Wo die Geschichte beginnt

Gibt es für einen Büchermenschen etwas Schöneres als zuzusehen, wie Tausende von Büchern zurück in ihre Regale wandern?
Leider war der Rose Main Reading Room wegen Renovierung geschlossen, als ich im Oktober 2015 in New York war.

Dort bin ich übrigens gerade mit meinem neuen Roman – die New York Public Library ist der Ausgangspunkt einer Spurensuche, die sich über zwei Kontinente und mehrere Jahrhunderte hinweg erstreckt und in den nächsten Monaten an meinem Schreibtisch stattfinden wird.

Share