Die Kraft der Imagination und die Magie des geschriebenen Worts

«Für mich ist Inspiration ein fortwährender Prozess, der aktiv und passiv zugleich ist. Am besten lässt es sich wohl mit dem Sammeln von Strandgut vergleichen: man muss schon regelmäßig am Strand sein und die Augen offen halten, damit man die dort angespülten Kostbarkeiten auch findet und von ihnen gefunden werden kann. Und wenn nicht für den Roman, an dem man gerade schreibt, dann vielleicht für den nächsten oder den darauf.»

Über die Herausforderungen und kreative Blockaden, das weite Feld der Inspiration und den Zauber mancher Schreibmomente: das Interview auf Herzenszeilen.

Die Farbe der Erinnerung: Autorin Nicole Vosseler im Gespräch

Die Farbe der Erinnerung: Autorin Nicole Vosseler im Gespräch

Das gegenwärtige New York, das berühmte Dichterpaar Elizabeth Barrett-Browning und Robert Browning und ein Gemälde aus dem 16. Jahrhundert: Der Roman DIE FARBEN DER ERINNERUNG hat drei Handlungsebenen, drei ganz unterschiedliche Zeiten -€“ und doch steht natürlich alles miteinander in Verbindung. Wir haben der Autorin Nicole Vosseler einige Fragen zu ihrem neuen Roman gestellt.

Quelle: www.herzenszeilen.de/interview-zu-die-farbe-der-erinnerung/

Share

Schreibe einen Kommentar