Kategorien
Autorenleben Momentaufnahme

Fernweh

Die Nachwehen der monatelangen Arbeit an der Eisbaronin: eine akute Sehnsucht nach Hamburg.

Eines Tages werde ich aber wieder an meinen Lieblingsplätzen dort sitzen und jeden einzelnen Moment davon in mich aufsaugen.

Share
Kategorien
Autorenleben Momentaufnahme

Ende und Neuanfang

Drei Jahre. Drei Bände. Nach Katya und Betje, die im Zentrum der ersten beiden Teile standen, hat mit Cathrin die Saga der Eisbarone ihren Abschluss gefunden.

Aber in jedem Ende steckt auch ein Neuanfang. Ganz besonders im Frühling – und passend dazu habe ich heute im Rhein die ersten Blässhuhnküken entdeckt. 

Circle of life
Share
Kategorien
Autorenleben News Romane

Cover reveal day

Das große Finale der Saga: Dezember 2021.

Mehr zum Buch

Share
Kategorien
Autorenleben Hintergründe Momentaufnahme

Heute vor drei Jahren

Heute vor drei Jahren war es so kalt, dass im Konstanzer Hafen Eis schwamm. Eine Seltenheit hier, und dazu noch ein bedeutsamer Zufall. Denn da entwarf ich gerade die Geschichte meiner Eisbarone Katya, Grischa, Christian und Thilo.

Drei Jahre später ist es frühlingshaft, und ich bin einen guten Monat davon entfernt, den letzten Satz dieser Saga zu schreiben.

Mein Lied von Eis und Meer, Sturm und Feuer und neuen Ufern. Und vom Menschsein in all seinen Facetten.

 

Share
Kategorien
Autorenleben Netzfund Romane

Top Ten Landschaftsromane

Happy, mit auf dieser spanischen Liste zu sein.

Las mejores novelas landscape – Lista de 10 libros – Babelio

las mejores novelas landscape – Lista de 10 libros – Babelio

Las mejores novelas landscape – Este género se destaca por permitir al lector viajar desde su casa, nos permiten conocer lugares exóticos y maravillarnos con sus descripciones.

Quelle: es.babelio.com/liste/899/las-mejores-novelas-landscape

Share
Kategorien
Autorenleben Fundstück Romane

Presseschnipsel

Die Eisbaronin als Buchtipp in der italienischen Oggi

Share
Kategorien
Autorenleben Romane

Interview

Eis als Naturgewalt, die Poesie seiner Namen und der rote Faden in all meinen Büchern: ein Interview zur Eisbaronin-Saga mit der fabelhaften Marilia Piccone.

Marilia Piccone ci propone una nuova intervista a Nicole C. Vosseler!

Deutsche Fassung

Share
Kategorien
Autorenleben News Romane

Durch Sturm und Feuer

Keine zwei Schneesterne nehmen je denselben Weg, deshalb sind sie alle einzigartig, komplexe Solitäre. Mit ausgestreckten Armen taumeln und trudeln sie aufeinander zu, fangen sich auf und finden Halt im freien Fall.

Durch Sturm und Feuer – der zweite Band der Eisbaronin-Saga ist da.

Share
Kategorien
Autorenleben News Romane

Ciao Bella!

Den ersten Band der Eisbaronin-Saga wird es ab 26. November auch auf Italienisch geben.

Share
Kategorien
Autorenleben News Romane

Einkuscheln und wegträumen

… in den russischen Winter und auf die Meere des Nordens, nach Hamburg und bis ans Ende der Welt: Das geht jetzt auch mit dem ungekürzten Hörbuch zur Eisbaronin und der wunderbaren Stimme von Tanja Fornaro. Exklusiv bei Audible. 

Das Audible-Hörbuch bei Amazon

Share
Kategorien
Autorenleben Romane

Der Nächste, bitte

In Arbeit: der 3. Band der Eisbaronin-Saga für Herbst 2021.

 

Share
Kategorien
Autorenleben News Romane Serie

Coming soon

Mitte November geht die Saga von Katya, Grischa, Christian und Thilo weiter. Reinschmökern lässt sich jetzt schon hier:

Share
Kategorien
Autorenleben Momentaufnahme

Mitbringsel

Schriftstellerins Reisemitbringsel: Recherchematerial. Kaffee. Schokolade. Und eine Muschel aus der Elbe.

Share
Kategorien
Autorenleben Momentaufnahme Stimmungen

Nordlichter

Eineinhalb Wochen war ich in und um Hamburg unterwegs, auf Recherchereise für die Eisbaronin 3 und ein weiteres Romanprojekt. Mitgebracht habe ich nicht nur Eindrücke und Einblicke, Stimmungen und Gedanken, sondern auch jede Menge Fotos –  nicht nur romanrelevante.

Schwerelos
Den Regenbogen einfaangen
Märchenstadt Lüneburg
Die Weisheit von Ewigkeiten, die Freude eines Augenblicks
Sankt Katharinen, in meiner Eisbaronin-Saga Schauplatz aller Hochzeiten und Taufen bislang
Einst als Warenlager gebaut und um Kontore zu beherbergen, und heute ein solch magischer Ort: die Speicherstadt
Nordlicht
Über den Wolken
Share
Kategorien
Autorenleben Romane

Druckfahnenzeit

Fast schon ein richtiges Buch: meine Eisbaronin, Teil 2.

Share